Leistungen

Geförderte Sanierung

Eine Sanierung kann einerseits eine dringend erforderliche Instandhaltungsmaßnahme oder eine praktische Notwendigkeit zur Steigerung des Wertes der Immobilie darstellen. Oft ist nicht bekannt, daß eine Reihe von Förderungsmöglichkeiten bestehen, die eine derartige Sanierung nicht nur wirtschaftlich sinnvoll durchführen lassen, sondern in Summe einen massiven Wertgewinn für Ihre Immobilie bedeuten. Je nach Umfang und Art der geplanten Maßnahmen können Bundes- und Landesförderungsmittel lukriert werden. Die IV Zoder GmbH hat hier in den letzten Jahren zahlreiche Projekte umgesetzt zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden:

  • THEWOSAN – Umfassende Thermisch-Energetische Wohnhaussanierung
  • Sockelsanierung, Wohnhaus-, Erhaltungs- und Verbesserungsmaßnahmen vielfach in Verbindung mit
  • § 18 MRG (Mietrechtsgesetz) - Sanierung, Wohnhauserhaltungsarbeiten
  • Aufzugein- und Zubauten als Einzelmaßnahme

Da in den letzten Jahren die Anforderungen an Qualität und Umfang der Sanierungsmaßnahmen laufend steigen, sollte ein Sanierungswunsch nicht auf die lange Bank geschoben werden. Vor allem derzeit stehen auch günstige Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung, so die vorhandenen Geld- oder Rücklagemittel nicht vollständig vorhanden sind.


Wir beraten gerne unsere Eigentümer in allen Fragen der geförderten Sanierung.

Ihr Ansprechpartner für Sanierungen – vor allem geförderte Sanierungen: 

Mag. Andreas Zoder
Tel.: 01/ 813 33 10 oder
 E-Mail: office@ivzoder.at